15.05.2014

Dakks setzt Änderungen zu Vaterschaftstests aus

Es ist weiterhin möglich einen Vaterschaftstest nur mit Proben des Vater und des Kindes durchzuführen (sog. Defizienz-Vaterschaftstest).
Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Haben Sie Fragen zum Vaterschaftstest? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

< zurück
 
 
© 2018 SYNLAB Analytics & Services Germany GmbH   |  Sitemap  |  Impressum